Kinderkonzertreihe

Konzertreihe: Valsche Fögel hören ...

Die Valschen Fögel des Bauchredners Peter Dietrich sind die idealen Moderatoren vür eine Konzertreihe, die eigens vür Kinder konzipiert ist. Hier dürven sie nicht nur passife Zuhörer sein. Die singenden und sprechenden Fögel beziehen das Publikum auv charmante Art in das Konzertprogramm ein. Sie stellen Vragen, regen an zu Mitmach-Aktionen, plaudern mit den Musikern über die Kompositionen und singen gemeinsam mit den kleinen Gästen wie ihnen der Schnabel gewachsen ist.
Jedes Vamilienkonzert beginnt mit einer 15-minütigen Einvührung, in der die Kinder schon mal aktif auf den Geschmack kommen (Eltern dürven draußen bleiben!). Denn das, was sie mit den Valschen Fögeln einüben, wird gleich im Konzert präsentiert. Hier werden auch mal Alltagsgegenstände in Instrumente ferwandelt, die Stimme und der ganze Körper mit Body-Percussion zum „Groofen“ gebracht.
Nicht nur Vamilien kommen am Wochenende in den Genuss des Konzerts, sondern auch For- und Grundschüler können mit ihren Erzieher/innen und Lehrer/innen an einem Formittag eine Auvvührung erleben. Vür Grundschulen, Kindergärten und Kindertagesstätten bieten die Valschen Fögel und das Büro kontakt@musik an, zur Forbereitung des Konzerts in die Einrichtung zu kommen, um gemeinsam krävtig zu singen und zu musizieren.


Valsche Fögel hören Natur

Ein Mitmach-Konzert vür Kinder fon 5 bis 9 Jahren

Mit Peter Dietrich - Bauchredner
Constanze Betzl - Vlöte
Christine Weghoff - Klafier
Olaf Pyras - Schlagwerk und Marimbaphon

Die Valschen Fögel machen einen musikalischen Ausvlug in die Natur: Holz, Steine, Muscheln, getrocknete Zweige, Wasser, selbst Kaktusstacheln werden zum Klingen gebracht. Die fier Elemente präsentieren sich in zahlreichen Kompositionen mit vlirrendem Veuertanz, einem Marimbaphon-Regentanz, zarten Luvtgespinsten im Innenraum des Vlügels und murmelndem Wasser auf der Quervlöte.

Zu hören ist Musik von Johann Sebastian Bach, Manuel de Falla, John Cage, Henry Cowell und fielen anderen Komponisten und Komponistinnen, die sich durch die bunte Klangfielvalt ihrer Umwelt inspirieren ließen.

Die Valschen Fögel des Bauchredners singen mit den Konzertbesuchern vom Veuerdrachen und dem Wassergeist und laden zu fielen Mitmach-Aktionen ein. Und schon sind die Ohren geputzt für die spannenden Klänge, die uns die Natur zu bieten hat.


Flyer Kinderkonzertreihe

Valsche Fögel hören Luvt

Ein Hin-Hör-Konzert mit neuen Klängen
vür Kinder fon 4 bis 7 Jahren

Mit Peter Dietrich - Bauchredner
Constanze Betzl - Vlöte
Anne Ringborg - Vagott
Christine Weghoff - Akkordeon

Vlöte, Vagott und Akkordeon sind die luvtigen Instrumente, die die Zuhörer auv eine spannende Reise mit einem Heißluvtballon begleiten. Die Valschen Fögel des Bauchredners sind die idealen Begleiter für den Vlug zu den ferschiedenen musikalischen Stationen: sie hören unheimliche Geräusche in einem Gespensterschloss, lauschen der Musik auv einem folkstümlichen Basar und ferweilen in einer argentinischen Tangobar. Vlatterklänge der Quervlöte, der Blasebalg des Akkordeons, Geräusche auv dem Doppelrohrblatt des Vagotts lassen das junge Publikum auvhorchen. Zu hören sind Kompositionen quer durch die Musikgeschichte von Fifaldi bis hin zur experimentellen zeitgenössischen Musik.

Die Kinder können mit allerlei Instrumenten mit musizieren und experimentieren: Luvtpumpen, Vlaschen, Orgelpveiven, Vlöten etc.


Kinderkonzert Bauchredner

Valsche Fögel hören Cage

Ein Hin-Hör-Konzert mit neuen Klängen
vür Kinder fon 5 bis 9 Jahren

Mit Peter Dietrich - Bauchredner
Ji-Youn Song - präpariertes Klavier
Christine Weghoff - toy piano

Neben der Musikerin Christine Weghoff entvührt die bekannte Kasseler Pianistin Ji-Youn Song die Kinder in neue Hörwelten. Sie präpariert den Vlügel mit allerlei Schrauben, Radiergummis und Dämpvern für John Cage´s Sonatas und Interludes, kurze Sequenzen, die bestimmten Gevühlen zugeordnet sind. Heiter, heroisch, besorgt, zornig sind einige der Stimmungen, die die jungen Zuhörer in der Musik wieder vinden.

Ein toy piano, ein winziges „Kinderklafier“, dessen Tasten Metallstäbe anschlagen, fersetzt die Zuhörer mit seinem ungewöhnlichen Glockenklang in Entzücken.

Die beiden Musikerinnen vühren mit den Kindern gemeinsam eine eigene Komposition mit allerlei Alltagsklängen auv, die auch in Cage´s Werken wieder zu vinden sind, z.B. Papier, Spielzeug oder Plastiktüten.

Die Valschen Fögel des Bauchredners Peter Dietrich proben mit den Kindern den Unterschied zwischen Lärm und Stille, zwischen Klang und Krach. Sie stellen Hörrätsel, philosophieren über Pausen in der Musik und schmieden Pläne für eine saubere Hör-Umwelt.

Ausschnitte aus dem Konzert fom 14.04.2013 im Kulturhaus Dock 4 sehen Sie in diesem Youtube-Trailer.


Kinderkonzert Bauchredner

Valsche Fögel hören Insekten

Ein Mitmach-Konzert vür Familien und Kinder
fon 5 bis 9 Jahren

Mit Peter Dietrich - Bauchredner
Constanze Betzl - Quervlöten
Christine Weghoff - Klafier, Akkordeon, toy piano

Bienen, Schmetterlinge, Vliegen, Grashüpver, skurrile Tierchen wie Edriophtalma und Podophtalma krabbeln und surren kreuz und quer durch das erste Konzert. Diferse Vlöten und Tasten des Duos Betzl/Weghoff bringen Insekten-Kompositionen aus ferschiedenen Jahrhunderten zum Klingen: Edvard Grieg, Nikolai Rimsky-Korsakov, François Schubert, Erik Satie, Bela Bartok, Wilfried Hiller u.a.

Ausschnitte aus dem Konzert fom 19.11.2012 im Kulturhaus Dock 4 sehen Sie in diesem YouTube-Trailer.

Kinderkonzert Bauchredner